Donnerstag, 22.02.2018   21.30 Uhr

Einlass:  20.00 Uhr

Jeff Aug Solo

 Solo Acoustic Instrumental Fingerstyle

 Jeff Aug ist ein cooler underground Gitarrist aus Washington, D.C.  Seit 2002 ist er außerdem Gitarrist von ANNE CLARK sowie APE SHIFTER und tourte bereits mit Allan Holdsworth, Soft Machine, Alex Skolnick, Carl Verheyen u.a. Jeff spielte mit seiner alten Band Shows mit Jawbox, Ice-T & Bodycount und Shudder To Think. Er arbeitete weiterhin mit John Stabb von Government Issue, ist fortwährend seit über 10 Jahren immer noch mit Anne Clark auf Tour und im Studio und seit über 20 Jahren solo auf Tour.  Jeff Aug ist auch zu hören auf dem Atari Teenage Riot Album „Is This Hyperreal?“.  Jeff Aug ist auch Guinness(TM) Weltrekordhalter für "die meisten Konzerte gespielt in verschiedenen Ländern innerhalb von 24 Stunden."
 
Das Konzert beinhaltet Material von Jeff´s solo Karriere, sowie die gesamte album „Live In Europe 2016“ wird vorgestellt.

Homepage: http://www.JeffAug.com

-> Diese Veranstaltung in Facebook teilen