Freitag, 17.11.2017   21.00 Uhr

Einlass:  20.00 Uhr

Gabo Gonzales y el Groove Capital & Tres Sapos Cocinados

 Jazz, Funk & Soul

 Gabo Gonzales y el Groove Capital
Gabo Gonzalez ist als Leader von sehr wichtigen Jazz Projekten wie „Linea 3“, „Pangea“ und „Guadaloop“ in Mexico City bekannt.
In 2014 gründete er zusammen mit Esteban Reyes „El Groove Capital“ (der Groove der Hauptstadt, frei übersetzt).

Die erste Produktion der Band namens „Luz Verde“ ist ein Album, das die Nemesis der Hauptstadt mit rhythmischen Linien, die zugleich die urbanen Landschaften malen, widerspiegelt.

Besetzung:
Gabo Gonzalez: Bass
Esteban Reyes: Gitarre
Chema Gonzalez: Schlagzeug
Manuel Gonzalez: Percussion

Tres Sapos Cocinados
Es gibt so gut wie keinen Texter mehr auf dieser Erde, dem etwas neues Gutes über Tres Sapos Cocinados einfallen könnte, das noch nicht irgendwo geschrieben worden wäre.

Derzeit ruhen die drei Frösche auf den schönen Wiesen des Funk und des Soul oder sie spielen verliebte, eingehende, ruhige, friedliche, menschliche Musik um das Gleichgewicht nach Trumps Wahlsieg zu bewahren.

Besetzung:
Frank Byzio: Bass
Christian Dreher: Schlagzeug
Gerardo Cotto: Gitarre

TICKETS HIER KAUFEN

Veranstaltungspreis:  VVK: 10€, 2€ Kulturticket (zzgl. Gebühren) // AK: 13€

-> Diese Veranstaltung in Facebook teilen